managing
consulting
developing

Dagmar Zuchi

Gründerin und Managerin enable2change

Dr. Dagmar Zuchi ist Senior Beraterin und Trainerin für Prozessmanagement, Projekt- und Programmmanagement sowie Change Management. Sie hat über 20 Jahre Erfahrung im Management und in der Beratung von Projekten und Programmen, im Management und in der Beratung von Veränderungsprozessen und in der Entwicklung von Individuen und Teams. Sie ist Vortragende an der Wirtschaftsuniversität Wien, der Donau Universität Krems, der Lauder Business School sowie einigen anderen Hochschulen.

Dagmar Zuchi ist zertifizierte Senior Projektmanagerin nach IPMA (Level B), PMI (PMP) und PRINCE2 (P2 Practitioner) und verfügt über ein tiefes Verständnis der Standards im Projektmanagement. Sie war Mitglied der österreichischen Delegation bei der Entwicklung des ISO 21500 “Project Management” und arbeitet derzeit am Standard ISO TC258 SG1 “Governance of Projects, Programmes and Portfolios”.

Sie studierte Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien und der Erasmus Universität Rotterdam. Ihr Doktorat erhielt sie an der WU Wien.

Neben ihrem fundierten Wissens- und Erfahrungsschatz ist Dagmar Zuchi eine talentierte Moderatorin, die Menschen zu mobilisieren weiß und Energie in jede Gruppe bringt.

Schwerpunkte:

  • Umsetzung von Strategien
  • Projektorientiertes Management in Organisationen
  • Stakeholder-orientiertes Projektmanagement, Programmmanagement und Change Management
  • Systemische Management-Methoden
  • Moderation verschiedenster Arbeitssituationen
  • Sozialkompetenzen

Sprachen: Deutsch, Englisch